Home   . ψ .   Newsletter
The Dreamlands on Facebook   The Dreamlands on Twitter   The Dreamlands on Google+
  1. 006

    Das Dritte Auge

    Wir haben kürzlich unser Previsualization-Video fertiggestellt. Das ist eine grobe voranimierte Version des Teaser Trailers, den wir machen möchten, um zu prüfen, ob auch alles wie gedacht hinhaut, und auch um uns ein Gefühl für den Rhythmus und die Stimmung zu geben. Das ganze fungiert natürlich auch als Grundlage, um verschiedene Soundeffekte und Musikstücke ausprobieren zu können, Und zu guter letzt macht es das ganze Projekt nun auch deutlich greifbarer für alle involvierten Artists, sie können nun ganz konkret sehen und hören wohin die Reise gehen soll. Alles in allem funktioniert das Zwischenergebnis schon ganz gut, die Laufzeit beträgt ungefähr 3:30 Minuten.

    Ansonsten haben wir in der Zwischenzeit unsere Drehort gefunden: Er befindet sich recht nah zu unserer Heimatstadt Stuttgart, und zwar in Böblingen – eine verlassenes, heruntergekommenes Gebäude unter Denkmalschutz, das einst als Empfangshalle des früheren Flughafens Böblingen diente, welches derzeit in ein neues Stadtviertel transformiert wird. Man kann es hier in diesem Video sehen, umgeben von einigen neuen modernen Gebäuden, die bereits errichtet worden sind.

    Wir hatten auch die Möglichkeit nach Wackershofen zurückzukehren, wo wir weite Teile von “Die Farbe” aufgenommen hatten, entschieden uns aber trotz der vollen Unterstützung, die wir von der Museumsleitung erhalten hätten und trotz der weitaus angenehmeren Arbeitsbedingungen dort, letztendlich doch für dieses Gebäude, da uns die Holzwände mit der abgeblätterten weißen Farbe besser gefielen. Wir werden einen der größeren Innenräume nehmen und mit Hilfe von Requisiten zu neuem Leben erwecken – sowie nicht zu vergessen zwei Darstellern.

    Comments