Home   . ψ .   Newsletter
The Dreamlands on Facebook   The Dreamlands on Twitter   The Dreamlands on Google+
  1. 021

    Das Erwachen

    Hier ist er – unser erster Teaser-Trailer für “Die Traumlande”!

    Wir hoffen dir gefällt dieser erste Ausblick, der auch beinahe auf die andere Seite der Mauer des Schlafs reicht und du wirst unsere weiteren Fortschritte verfolgen. Bleib mit uns in Kontakt über Facebook, Twitter, Google+ oder indem du unseren Newsletter abonnierst!


  2. 020

    Weird Tales

    Anlässlich des Starts unserer neuen Website unter www.dietraumlande.de hat Regisseur Huan Vu dem Weird Tales Magazine ein exklusives Interview und eine Vorschau auf den ersten Teaser-Trailer gegeben:

    Weird Tales: From the makers of “Die Farbe” – The Dreamlands

    Das ist eine große Ehre, denn schließlich ist dies dasselbe Magazin, welches große Schriftsteller der Phantastik hervorgebracht hat, wie z.B. Ray Bradbury, Robert E. Howard – und nicht zuletzt H.P. Lovecraft. Das Magazin wurde 1923 gegründet und 1988 wieder ins Leben gerufen und die Mission lautet seit ehedem, wunderbar seltsame Geschichten zu veröffentlichen, die man sonst nirgendwo finden kann. Mehr dazu unter: weirdtalesmagazine.com


  3. 019

    Visionär: Erik Kriek

    Heute möchten wir euch einen unserer ‘Visionäre’ vorstellen: Künstler, die unser Filmprojekt mit Konzeptzeichnungen und ausgefeilten Artworks unterstützen werden.

    Erik Kriek, ein Comiczeichner und Illustrator aus den Niederlanden, ist der erste im Bunde, da sein neuer Graphic Novel “Vom Jenseits und andere Erzählungen” mit Adaptionen von fünf Lovecraft-Geschichten nun auf deutsch erschienen ist und er in den kommenden Tagen auf Signiertour in Bochum, Bonn, Frankfurt, Hannover und Berlin anzutreffen sein wird.

    Eine Vorschau seiner Umsetzung von “Der Außenseiter” findet sich unter diesem Link. Und wer sofort zugreifen möchte, kann dies z.B. direkt hier auf amazon.de tun.


  4. 018

    Verloren in Raum und Zeit

    Tja, leider hatten wir kein Glück in den letzten paar Wochen: Zuerst verabschiedete sich eine unserer niegelnagelneuen Festplatten mit einem Headcrush. Das wäre zwar an sich kein Problem gewesen, denn es gab ja eine Backup-Festplatte mit exakt denselben Daten noch einmal. Zumindest dachten wir das – leider wurde ein Ordner nicht komplett gespiegelt. Die Rettungsversuche scheiterten allesamt, und so verloren wir am Ende den Großteil des MakingOf-Materials vom vergangenen Zusatzdrehtag im Studio. Kein schrecklich großer Verlust also, aber dennoch sehr ärgerlich.

    Und dann ging eine andere Festplatte voll mit gerendertem VFX-Material in Raum und Zeit verloren – gegrüßt sei die Deutsche Post. Da der absendende VFX-Artist direkt danach in den Urlaub flog, dauerte es fast drei Wochen, bis wir die Festplatte ausfindig gemacht und zurückerhalten haben, um sie schließlich wieder losschicken zu können.

    Abgesehen von solchen Querelen sind wir auf gutem Weg – in wenigen Wochen wird es was Schönes zu sehen geben!


  5. 017

    Angst vor dem Unbekannten

    Es gibt wirklich viele Crowdfunding-Plattformen. Welche ist eure? Welche wird unsere sein?
    Diese Frage ist der Grund, warum wir jetzt eine Menge an Informationen für eine gute Entscheidung sammeln.
    Nur eins ist sicher: Wir werden crowdfunden – weil es die beste Möglichkeit ist, um diesen Film zu machen!

    Deshalb müssen wir uns durch Tonnen von Rohdaten und hunderte von Websites wühlen. Wir versuchen so viel wie möglich darüber zu erfahren, was andere als Unterstützer und Schöpfer von Crowdfunding-Kampagnen erlebt haben, um herauszufinden, was wir vermeiden müssen und welche wesentlichen Ideale wir verfolgen sollten

    Wir haben bereits kleinere und größere Ideen, welche Dankeschöns wir euch anbieten werden. Gerne würden wir auch von euch hören welche Ideen für Dankeschöns ihr habt. Eure Idee könnte der wesentliche Schritt näher an die erfolgreiche Finanzierung dieses Film sein!

    Mailt uns eure Ideen und Erfahrungen.

    info@the-dreamlands.com

    Oder hinterlasst einfach einen Kommentar.


  6. 016

    Das Grüne Feld

    Kranaufbau

    Kranaufbau

    Kranaufbau

    Kranaufbau

    Besprechung in der Nacht davor

    Besprechung in der Nacht davor

    Wir verwenden State-of-the-art Technologie ...

    Wir verwenden State-of-the-art Technologie …

    ... die mächtige RED EPIC (und einige Lichtschwerter)

    … die mächtige RED EPIC (und einige Lichtschwerter)

    Nächster Morgen: Grünes Licht

    Nächster Morgen: Grünes Licht

    Nächster Morgen: Grünes Licht

    Nächster Morgen: Grünes Licht

    Letzte Justierungen

    Letzte Justierungen

    Letzte Justierungen

    Letzte Justierungen

    Das Tor wird geöffnet

    Das Tor wird geöffnet

    Außen: Vorbereitungen am Kostüm

    Außen: Vorbereitungen am Kostüm

    Außen: Vorbereitungen am Kostüm

    Außen: Vorbereitungen am Kostüm

    Innen: Letzte Tests und Checks

    Innen: Letzte Tests und Checks

    Innen: Letzte Tests und Checks

    Innen: Letzte Tests und Checks

    Innen: Letzte Tests und Checks

    Innen: Letzte Tests und Checks

    Regisseur Huan Vu freut sich...

    Regisseur Huan Vu freut sich…

    ... auf seinen ersten ...

    … auf seinen ersten …

    ... Dreh mit einem Kamerakran

    … Dreh mit einem Kamerakran

    Oben drüber eine gewöhnliche Bücherei

    Oben drüber eine gewöhnliche Bücherei

    Unten drunter das Tor zu einer anderen Welt

    Unten drunter das Tor zu einer anderen Welt

    Die Medienwerkstatt Stuttgart-Neugereut unterhält das Studio für Jugendliche und Schulen aus der Gegend

    Die Medienwerkstatt Stuttgart-Neugereut unterhält das Studio für Jugendliche und Schulen aus der Gegend

    Makeup-Arbeit beginnt

    Makeup-Arbeit beginnt

    Makeup-Arbeit beginnt

    Makeup-Arbeit beginnt

    Makeup-Arbeit beginnt

    Makeup-Arbeit beginnt

    Ausbalanciert

    Ausbalanciert

    Startposition

    Startposition

    Entfernungen abschätzen

    Entfernungen abschätzen

    Arkane Zeichen

    Arkane Zeichen

    Träumen Kameras in 5K?

    Träumen Kameras in 5K?

    Säuberung des grünen Felds

    Säuberung des grünen Felds

    Diskussion über Änderungen am Kostüm

    Diskussion über Änderungen am Kostüm

    Diskussion über Änderungen am Kostüm

    Diskussion über Änderungen am Kostüm

    Die Dreamlands Crew

    Die Dreamlands Crew

    Tageslichtwerkstatt

    Tageslichtwerkstatt

    Das andere grüne Feld

    Das andere grüne Feld

    Farben und... andere Dinge

    Farben und… andere Dinge

    Mittagessen?

    Mittagessen?

    Mittagessen?

    Mittagessen?

    Gutes Signal

    Gutes Signal

    Letzte Lichtsetzung

    Letzte Lichtsetzung

    Letzte Lichtsetzung

    Letzte Lichtsetzung

    Reflektionen

    Reflektionen

    Goldenes Licht von links

    Goldenes Licht von links

    Goldenes Licht von rechts

    Goldenes Licht von rechts

    Alles bereit für den Drehbeginn

    Alles bereit für den Drehbeginn

    Ausfüllen der Leere

    Ausfüllen der Leere

    Dreharbeiten

    Dreharbeiten

    Dreharbeiten

    Dreharbeiten

    Wächter jenseits des Tores

    Wächter jenseits des Tores

    Nach einigen Stunden: Drehschluss!

    Nach einigen Stunden: Drehschluss!

    Nach einigen Stunden: Drehschluss!

    Nach einigen Stunden: Drehschluss!

    Das war's! Und nun liegt alles in den Händen des Postproduktionsteams

    Das war’s! Und nun liegt alles in den Händen des Postproduktionsteams


  7. 015

    Das Verderben, das über Neugereut kam

    Gestern versammelten wir uns in Stuttgart-Neugereut, um die letzt Szene für unsere Preview. zu drehen Ursprünglich hatten wir vorgesehen, die Szene komplett als Computeranimation umzusetzen, aber wir beschlossen dann auf einen Greenscreen-Dreh mit einem vollkostümierten Darsteller zu wechseln, da dies ein besseres Ergebnis zu liefern versprach. Und dies sollte sich auch bewahrheiten: Es ist zwar nur eine kleine Szene, aber der Aufwand war es wert! MakingOf-Bilder folgen in Bälde!


  8. 014

    Erster Ausblick

    Zurück in die Realität – gerade noch rechtzeitig! Heute war die Deadline für das H.P. Lovecraft Film Festival Los Angeles, welches dieses Wochenende stattfinden wird. Neben zahlreichen lovecraftesken Spielfilmen und Kurzfilmen, werden Teilnehmer auch einen allerersten Blick auf unser Projekt in Form eines Ausschnitts aus der Preview, an der wir derzeit arbeiten, werfen können. Die meisten VFX Shots sind noch nicht fertiggestellt, es handelt sich daher um eine eher zurückhaltende Sequenz, die jedoch auch auch sehr atmosphärisch ist, welche in ein paar Tage in San Pedro Premiere feiern wird.

    Derselbe Teaser wird dann im Oktober auch auf dem dritten H.P. Lovecraft Festival in Stockholm sowie in Portland, Oregon auf dem Best of the H.P. Lovecraft Film Fest gezeigt. Wir sind sehr gespannt auf das Feedback der Lovecraft-Fans und hoffen, dass wir sie für diese Reise begeistern können!


  9. 013

    CthulhuCon

    Vergangenes Wochenende präsentierte Regisseur Huan Vu eine Filmnacht auf der Deutschen Cthulhu Convention 2013, die auf der Burg Rieneck stattfand. Nach “The Thing on the Doorstep” von Will Severin, dem Hauptevent des Abends, wurde eine kurze Vorschausequenz aus dem Dreamlands-Trailer gezeigt. Zwar nur unbearbeitete Bilder, ohne Visuelle Effekte, lediglich Layout-Sound und temporäre Musik – aber dennoch gab es viel positiven Zuspruch. Wenn es einer solchen kleinen Gruppe von beinharten Lovecraft-Fans also schon gefällt, dann scheinen wir uns ja auf dem richtigen Weg zu befinden…


  10. 012

    Traumlandschaften

    Über diesen Neuzugang zu unserem Postproduktionsteam sind wir ganz besonders stolz: Chris Reinfels ist ein Matte Painter und hat zuletzt bei Pixomondo in Stuttgart an “Game of Thrones” (wofür sie den Emmy für die Visuellen Effekte erhielten) und dem großen Sci-Fi Film “Oblivion” mit Tom Cruise gearbeitet, bei welchem er den Eis-Canyon zusammen mit anderen Artists erschuf.

    Wie ihr euch vermutlich schon gedacht habt, kann ich euch leider nicht das Bild zeigen, welches er in unseren Teaser-Trailer einbringt – aber ich kann euch sagen, dass es fantastisch aussieht. Also dranbleiben!