Home   . ψ .   Newsletter
The Dreamlands on Facebook   The Dreamlands on Twitter   The Dreamlands on Google+
  1. 059

    Schrödingers Katze

    We made it! … almost

    Wir haben es geschafft! Beziehungsweise beinahe! Das ganze ist nun ein wenig kompliziert geworden. Der aktuelle neue Status des Filmprojekts kann am ehesten noch mit Schrödingers Katze verglichen werden: Einerseits ist das Projekt nun voll finanziert, andererseits auch (noch) nicht. Wir benötigen immer noch rund 14.000 EUR auf IndieGoGo, da wir die Zielsumme dort nicht um den Betrag reduzieren dürfen, den wir via Crowdinvesting überschüssig eingenommen haben.

    Wie bereits auf der Kampagnenseite erläutert, bedeutet dieser neue Zustand, dass wir den Film nun auf jeden Fall machen werden. Sollte es am Ende doch noch zu einer Finanzierungslücke kommen, werden wir trotzdem weitermachen und versuchen die Lücke durch regionale, nationale und europäische Filmförderung zu stopfen.

    Die Chancen dafür sollten mit Wes Studi und Andrew Divoff im Cast nun recht gut stehen, aber sie steigen natürlich, falls wir in den kommenden 18 Tagen auch das Crowdfunding noch zum Erfolg bringen können.

    Also lasst bitte nicht locker mit eurer tollen Unterstützung! Teilt das Projekt auf Facebook, es könnte sein, dass einer eurer Freunde euer Posting übersehen hat. Erwähnt es auf Twitter. Sprecht Freunde und Bekannte an, die in der Nachrichtenbranche arbeiten – vielleicht ist das hier ihnen ja eine Story wert?

    Comments